Fotos aus Polen

Polen

Auf einen Blick

Kriterien Be­wer­tung Beschreibung
Besucht im Jahr2009, 2019Regionen: Westgrenze, Danzig
Anreise, VisumFlug, KreuzfahrtEU, kein Euro Land
Transport Gute Nahverkehrsanbindung zum Hafen (Gdynia)
Reise­möglich­keiten Gute Infrastruktur des öffentlichen Transports, umfangreiches Eisenbahn- und Bussystem.
Höhe­punkte Die wunderschöne wieder aufgebaute Altstadt
Unbedingt sehen Einfach die ganze Stadt ablaufen, dann auf den Kathedralenturm steigen
Kosten, Preis/
Leistungs­verhältnis
Ein Vergleich anhand des touristischen Hotspots ist schwierig
Gefühlte Gefahr Im Prinzip keine Angaben, aber bei der Unmengen an Touristen ist Taschendiebstahl wahrscheinlich.
Hassle Faktor Auch wenn man ein Teil davon ist, die Altstadt ist einfach voll von Touristen.
Nach­teile Schwierig zu sagen, einfach ein Gefühl.
Ver­meiden Während unseres Aufenthalt ist nichts Negatives passiert.
Extra Tipps Es dreht sich einfach alles um diese Stadt.Den Abend mit einem Bier an den Kanälen ausklingen lassen.
Anek­doten Im Hilton nach Wlan fragen, hat sogar geklappt, obwohl man dort nicht gewohnt hat.
Resümee Momentan nur einmal über die Grenze zum Tanken und ein kleiner Rundgang über die lokalen Grenzmärkte. Aber ein paar Fotos dürfen nicht fehlen. Und es zählt zum Globetrotter Index. Für einen Tag durch Danzig laufen ist es unbedingt wert.




OK

Nemaplot verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren